Telefonnummer: (01) 804 70 22

1120 Wien, Hetzendorfer Straße 52 - 54
Eingang Eckartsaugasse 5/2  Zum Stadtplan

Information

Was ist....?

Hier möchten wir Ihnen einzelne Begriffe erklären und helfen, Symptome von Krankheiten frühzeitig zu erkennen.

Diabetisches Fußgeschwür

Als Anpassung an den aufrechten Gang weist der menschliche Fuß eine hohe anatomische und funktionale Komplexität auf. Es ist für uns alle selbstverständlich, dass wir gehen. Kommt es jedoch zu Veränderungen der anatomischen und funktionalen Komplexität, bedeutet das eine hochgradige Einschränkung unserer Lebensqualität. Das Selbstverständliche, das Normale ist mit einem Schlag verloren.. lesen Sie mehr

Diabetisch neuropathische Onychopathie

Pathologische Veränderungen an den Zehennägeln im Rahmen des Diabetischen Fußsyndroms mit peripherer Polyneuropathie werden häufig beobachtet und fälschlich als „Onychomykose“ diagnostiziert, in Folge unsachgemäß behandelt, was für den Betroffenen oft von schicksalshaftiger Bedeutung und Konsequenz ist.lesen Sie mehr

Arterien

Arterien gehören zu unserem Gefäßsystem und transportieren Blut vom Herzen bis in die entlegensten Orte unseres Körpers, bis zu den Zehenspitzen. Das Blut in den Arterien ist sauerstoffreich und mit Nährstoffen angereichert – all das, was wir für das tägliche Leben benötigen, wird geliefert. Unzählige Arterien verzweigen sich in unserem Körper, ununterbrochen strömt in ihnen Blut, Tag und Nacht – die Versorgung ist somit gesichert.... lesen Sie mehr

Venen - Krampfadern

Erkrankungen der Venen sind eine häufige Ursache von chronischen Wundheilstörungen.Die Venen haben die Aufgabe, das sauerstoffarme Blut wieder zum Herz zurückzutransportieren. Ist der venöse Rückstrom gestört, versackt das Blut in den Venen... lesen Sie mehr

Lymphe

Schon die Ägypter, vor mehr als 4000 Jahren, wussten um die Bedeutung des Lymphsystems im menschlichen Körper. Sie bezeichneten die bernsteinfarbene Flüssigkeit als die Seele des Menschen - nur sie konnten diese nicht deuten.....lesen Sie mehr

Neuropathie

Wir greifen zu einem Glas Wasser und trinken. Selbstverständlich, würde man meinen. Aber ist es so selbstverständlich, dass wir uns darüber keine Gedanken machen – ein Automatismus? Nur für „wir greifen zu einem Glas“ werden unzählige Impulse benötigt, Nervenimpulse. .. lesen Sie mehr

Dekubitus

„Wundliegen“ .... ein schreckliches Wort, aber das ist der Dekubitus.
Ein jeder von uns kennt diesen Begriff, meist mit einem schalen Beigeschmack – alt, krank, Versorgung.
Nun, man kann sehr viel dagegen tun, um dem Deku zu entgehen. .. lesen Sie mehr

Der Charcot Fuss

Der Charcot Fuß ist eine nicht so seltene Erscheinungsform des Diabetischen Fußsyndroms, bedingt durch das Vollbild der Neuropathie. Die, durch den Diabetes bedingte Nervenschädigung, führt zu einer schleichenden Verformung des Fußskeletts. Die Knochen im Fuß verlieren durch ein Knochenmarködem an Stabilität und es kommt zu einer offensichtlichen Deformierung des Fußes... lesen Sie mehr

Hämorrhoiden

Peranale Blutungen – das bedeutet Blutungen aus dem After – ein Alarmzeichen!

Über Veränderungen im Analbereich spricht man nicht, nach wie vor ein Tabuthema. Nichts desto trotz leidet jeder 3. erwachsene Österreicher an Erkrankungen im Analbereich. .. lesen Sie mehr